Kleingruppenreisen nach Mexiko

Mexiko – da denkt man zuallererst an Tortillas, Tequila, Tacos, Mariachi Bands, Sombreros und vielleicht die Mayas oder Azteken. Aber Mexiko hat sowohl kulturell als auch landschaftlich viel mehr zu bieten. Das Land ist so kontrastreich wie sonst wenige: Von tiefem Dschungel über karibische Sandstrände, bunten kolonialen Städtchen zu Ruinen antiker Hochkulturen, von trockenen Wüsten bis zu Vulkanlandschaften oder tiefen Schluchten gibt es eine große Vielfalt zu entdecken.

mehr...

Einige der weniger bekannten Juwelen finden Sie zum Beispiel auf der Halbinsel Baja California. Umringt vom Cortez Meer und dem Pazifik erstrecken sich Wüstenregionen, Palmen-Canyons, Dattelpalmenoasen, Berge, Vulkane, flache Lagunen und fruchtbare Ebenen. Die zentrale Wüste beheimatet viele endemische Kakteen, am prägnantesten ist der bis zu 20 Meter hohe Cardon oder die schlanken rotschöpfigen Ferrokakteen. Die skurrilen Cirios (Idriabäume) gleichen einer Möhre, die verkehrt herum in den Boden gesteckt wurde. Alte Indianerkulturen hinterließen Fels- und Höhlenmalereien auf der gesamten Halbinsel, einige besonders gut erhaltene und durch die UNESCO ausgezeichnete bewundern Sie in der Sierra San Francisco.

Schon der Forscher Cousteau bezeichnete den Golf von Kalifornien als das „Aquarium der Welt“: Verspielte Seelöwen, Blauwale, Buckelwale, Finnwale und viele andere tauchen hier regelmäßig auf. An der pazifischen Küste bietet sich jedes Jahr zwischen Januar und April ein tolles Naturschauspiel: Die Buchten „Ojo de Liebre“ und „Laguna San Ignacio“ bieten einen idealen Lebensraum für Grauwale und ihre neugeborenen Jungtiere. Sie können hier aus nächster Nähe betrachtet werden.

Ein ganz anderer Kontrast wartet auf der anderen Seite des Kalifornischen Golfs. Dort erheben sich die Berge der Sierra Madre Occidental mit ihren Schluchten - tiefer und breiter als der berühmte Grand Canyon. Das hier lebende  ursprüngliche Indianervolk "mit den schnellen Füßen" gibt der Sierra Tarahumara ihren Namen. Durch dies grandiose Kulisse windet sich die liebevoll "Chepe" genannte Kult-Eisenbahn. 

 

Kupfercanyon & Baja California, Zugfahrt – Sierras – Kakteenwildnis
ab € 4.260,-
Natur Reise Baja California - Wale, Wandern, Wüste & Wildnis
ab € 3.460,-
Expedition zwischen Golf von Kalifornien - Pazifik, Sierras, Wüsten, Walbeobachtung
ab € 3.760,-
Wandern und Natur in der Sonora Wüste - Sierras & Inseln der Baja California
ab € 3.240,-
Allrad Expedition Baja California zwischen Pazifik & Golf von Mexiko
ab € 3.100,-
Expedition in den Dschungel zu Maya-Ruinen und Entspannung am Meer
ab € 2.495,-
Reise- und Sicherheitshinweise

Zur Einstimmung auf die Mexiko-Reisen!