Brasilien Reisen

  • WIGWAM-Tours organisiert nachhaltige und verträgliche Reisen für Naturfreunde
  • entdecken Sie die Tier- und Pflanzenwelt während einer Amazonas-Kreuzfahrt
  • freuen Sie sich auf Tierbeobachtungen im Pantanal und folgen Sie den Jaguar-Spuren 
  • verlassen Sie sich auf eine fachkundige WIGWAM Reiseleitung vor Ort
  • erkunden Sie das Land beim Trekking auf der Halbinsel Joatinga und in den Tafelbergen des Chapada Diamantina Nationalparks

Der Regenwald im Amazonasgebiet, die artenreiche Tierwelt im Pantanal, die Megametropolen Rio de Janeiro und Sao Paulo, die Iguazu Wasserfälle ganz im Süden des Landes sowie die weißen Strände der Ilha Grande. Dazwischen Karneval, Samba und Fußball - all das ist Brasilien! Hier scheint alles größer und extremer. Nur vier Länder dieser Erde überbieten Brasilien flächenmäßig und mit 8,5 Mio. Quadratkilometern umfasst das Land rund 47% der südamerikanischen Kontinentfläche. Wer von Ost nach West reist, muss rund 4.320 km zurücklegen, vom Norden in den Süden sind es rund 4.395 km. Zudem rangiert Brasilien mit 209 Mio. Einwohnern auf Platz 5 der bevölkerungsreichsten Nationen der Welt.
Nirgendwo sonst auf der Welt gibt es größeren Artenreichtum an Flora und Fauna als im Amazonasgebiet und in der „Arche Noah Südamerikas“, dem Pantanal. Wasserschweine, Kaimane und Jaguare - hier dreht sich alles ums Jagen und Gejagt werden. Lassen Sie sich anstecken vom Dschungel-Fieber, pirschen Sie durch den dichten Regenwald und lauschen Sie nachts dem Konzert der Tierstimmen. Auf der Halbinsel Joatinga geht es beim Trekking durch den Mata Atlantica, den Atlantischen Regenwald Brasiliens und in der Chapada Diamantina beeindrucken die mächtigen Tafelberge und zahlreiche Wasserfälle, die zum Abkühlen einladen. Einsam und entlegen, ruhig und ursprünglich, das sind Brasiliens Naturparadiese. Die Metropolregionen rund um Rio, Sao Paulo und Salvador sind hingegen eher laut und hektisch, es glitzert überall und etwas natürliches finden Sie auch selten, denn Brasilien belegt Platz 2 bei der Anzahl plastischer Schönheitseingriffe.

Reisen in kleinen Gruppen nach Brasilien

In kleiner Gruppe auf ausgewählten Routen die Wildnis Brasiliens entdecken!

Amazonas-Kreuzfahrt Amazon Clipper, Iguazu Wasserfälle, Pantanal, Ilha Grande, Manaus & die Metropole Rio de Janeiro
ab € 5.290,-
Salvador - Chapada Diamantina - Pantanal - Joatinga - Rio - Trekking- und Naturreise im größten Land Südamerikas
ab € 4.870,-
Auf dem Landweg durch den Südamerikanischen Kontinent - vom Pazifik bis zum Atlantik
ab € 5.270,-

Privatreisen nach Brasilien

Auswahl unserer Tourenvorschläge für Privatreisen nach Brasilien

Die "Arche Noah" im Dreiländereck Brasilien, Bolivien und Paraguay
Von Foz do Iguazu bis Rio de Janeiro mit 5-tägigem Joatinga Trekking
Chile, Bolivien & Brasilien - Entdeckerreise vom Pazifik bis zum Atlantik
Praktische Reiseinformationen

Klima & Wetter
In Brasilien herrscht überwiegend tropisches Klima mit geringen Temperaturschwankungen. Ausnahmen sind vor allem das subtropische Südbrasilien und einige Höhenlagen, in denen im Winter sogar Schnee möglich ist. Im Feuchtgebiet des Pantanal und im Amazonas beherrschen die Regen- und Trockenzeit das Klima.  

Einreise
Ein Visum ist nicht erforderlich. Bei der Einreise muss der Reisepass noch mindestens 6 Monate gültig sein. Weitere Reise- und Sicherheitshinweise für Brasilien finden Sie auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes.

Währung
Die Landeswährung ist der Brasilianische Real (BRL). Die gängigen internationalen Kreditkarten werden landesweit akzeptiert. Bargeldabhebungen mit deutschen Kreditkarten oder mit EC-Maestro Karten sind an entsprechend gekennzeichneten Automaten möglich.

Stromversorgung
Sie benötigen einen Adapter Typ N, um Elektrogeräte aus Deutschland überall nutzen zu können.

Gesundheit
Alle Standardimpfungen werden empfohlen. Bei direkter Einreise aus Deutschland sind derzeit keine Pflichtimpfungen vorzuweisen. Weitere medizinische Hinweise finden Sie auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes.

Telefon
Die Landesvorwahl von Brasilien ist +55.