Ein Highlight einer jeden Uganda-Reise ist die Beobachtung von Baumlöwen
Jeder der Afrika besucht, sollte einmal die Victoria-Wasserfälle besuchen
Mit dem Truck geht es durch die Kakteenwälder von Argentinien

Mit WIGWAM TOURS die Wildnisse der Welt entdecken!

Seit 1991 ist WIGWAM Tours einer der erfahrensten Veranstalter für deutschsprachig geführte Kleingruppen- und Privatreisen. Hier finden Sie mehr als 90 Natur-, Trekking- und Expeditionsreisen in 40 Länder. Unsere Erfahrung ist unsere Kompetenz: Von der komfortablen Lodge-Safari bis zum abenteuerlichen Trans Anden Trekking. Der naturbegeisterte Reisende findet bei uns die Erfüllung seiner Reiseträume. Wir bieten großes Know-how und individuelle Beratung, die auf persönlicher Reiseerfahrung basiert.

Kleine Gruppen

Für intensives Erlebnis. Unauffällig und behutsam den Wildnissen der Welt begegnen.

deutschspr. Reiseleitung

Kompetent, engagiert und mit viel Verständnis für die Region, die Natur & für unsere Gäste.

eigene Stationen & Fahrzeuge

Familiär geführte WIGWAM Stützpunkte weltweit, gewährleisten optimale Organisation & Betreuung.

Messetermine 2023

Sie möchten sich persönlich beraten lassen? Wir sind auf einigen Reisemessen in Deutschland unterwegs und nehmen uns gerne Zeit für Sie!

02. - 05.02.2023
FESPO Zürich

08. - 12.02.2023
Oooh! FreizeitWelten Hamburg

22. - 26.02.2023
f.re.e München

 

Reisen, die garantiert durchgeführt werden

Reisen für Kurzentschlossene, sind Reisen wo wir schon die Mindestteilnehmerzahl erreicht haben. Es gibt somit nur noch ein paar wenige Restplätze. Hier heißt es schnell zu sein. Denn gerade jetzt sind kurzfristige Buchungen interessant.

27.02.2023 - 11.03.2023
13 Tage "Die Perle Afrikas": Safari-Lodge-Reise vom Murchison Falls zum Queen Elizabeth NP & Bwindi NP mit Gorilla-Beobachtung
ab € 3.980,-
03.03.2023 - 18.03.2023
16 Tage Uganda Wanderreise mit Gorilla- & Schimpansen-Beobachtung. Aktiv zwischen Ruwenzori-Berge & Virunga Vulkane.
ab € 4.690,-
03.03.2023 - 31.03.2023
23/29 Tage Naturreise auf der Nord- & Südinsel: Bootsausflug im Milford Sound, Wandern im Tongariro NP & Segeln in der Bay of Islands
ab € 4.620,-
25.03.2023 - 11.04.2023
18 Tage geführte Reise zum Tortuguero und Manuel Antonio Nationalpark, Vulkan Arenal und Irazu, Tierbeobachtungen zu Fuß oder mit dem Boot.
ab € 2890,-

WIGWAM Trailer 2022

  

 

Der Trailer wurde für die Horizonta Veranstaltungen 2022/23 geschnitten und macht vielleicht auch Ihnen Lust im neuen Jahr ein paar der schönsten Ecken unseres Planeten zu entdecken.

Ein Vortragsfestival im Zeichen des Artenschutzes - sämtliche Erlöse fließen direkt in die Arbeit von AMAP.

Wir sind als Partner dabei und möchten die Projekte unterstützen:

 

Die neuen Termine:

 

12.02.23 Lübeck

Below Surface - Tobias Friedrich

Ocean Change - Arved Fuchs

Grönland - Markus Lanz

 

Tickets gibt es hier

 

Reisen mit gutem Gewissen

Freundschaftliches Reisen

Egal wohin Sie Ihre Reise mit WIGWAM führt, vor Ort wird Sie unser deutschsprachiges Team herzlich empfangen. Alle Mitarbeiter stehen Ihnen während des gesamten Aufenthalts stets mit Rat und Tat zur Seite. Dadurch können wir Ihnen eine optimale Betreuung und zuverlässige Organisation Ihres einmaligen Abenteuers gewährleisten.

Abenteuer ohne Unterbrechung

In all unseren Stationen erwarten Sie moderne, rundum gewartete, voll funktionsfähige Safari-Fahrzeuge. Einige davon sind Spezialanfertigungen, die auf die Bedingungen vor Ort optimal abgestimmt sind. So sind Sie sicher und komfortabel unterwegs. Für ein Abenteuer ohne böse Überraschungen.

Faires, verantwortungsvolles Miteinander

Unsere Mitarbeiter sind unser wichtigstes Kapital, in das wir mit voller Überzeugung gerne investieren. Dank unserer weltweiten Stützpunkte schaffen wir in all unseren Reiseländern eine sichere Wirtschaftskraft, bieten gut bezahlte Arbeitsplätze, faire Arbeitsbedingung und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten.

Nachhaltiger Tourismus

Eine intakte Natur ist natürlich die Grundlage aller WIGWAM Expeditionsreisen. Deshalb hat für uns Natur-, Tier- und Artenschutz oberste Priorität. Aus diesem Grund unterstützen wir seit Jahren verschiedenste Umweltprojekte in den jeweiligen Ländern. Zudem tragen die durch unsere Reisen generierten Einnahmen maßgeblich zur Finanzierung von Naturschutzgebieten in Afrika, Süd- und Mittelamerika sowie in Russland und Asien bei.

Klimaneutrales Reisen

Ja, wir wissen, Flugreisen hinterlassen einen CO2-Fußabdruck, den wir noch nicht verhindern können. Auch wir hoffen, dass bald klimafreundlichere Antriebsarten entwickelt werden. Doch bis dahin gleichen wir den Fußabdruck aus, der durch Ihre Reise entsteht, indem wir unseren WIGWAM-Wald in Paraquay ständig aufforsten. Sie wollen uns dabei unterstützen? Je nach Entfernung Ihres Reisziels können Sie zusätzliche Bäume kaufen.

Soziales Engagement

Nachhaltiger Tourismus heißt für uns auch Verantwortung zu übernehmen! Seit 1991 kreiert WIGWAM außergewöhnliche Reisen in die Tier- und Landschaftsparadiese dieser Welt. Damit spüren wir auch eine Verpflichtung gegenüber den Menschen, die dort leben und denen es nicht so gut geht. Deshalb unterstützen wir schon seit Jahren unterschiedlichste soziale Projekte in all unseren Reisezielen.