Familiensafari & Zanzibar - privat

Game Walks in Nationalparks, Massai-Kultur und authentische Begegnung mit Land & Leuten

  • Info
  • Tourcharakter
  • Reiseverlauf
  • Leistungen/Termine/Preise
  • Kontakt/Buchung
  • PDF

Highlights

  • Authentische Begegnung mit Massai am West-Kilimanjaro
  • Tierbeobachtungen und Kanutour
  • Nachtpirschfahrt und Fußpirsch
  • Schnitzkünste und Tingatinga Malereien
  • Zanzibar: Baden und Schnorcheln im Indischen Ozean

Tourcharakter

Diese Safari ist speziell für Familien mit Kindern gemacht. Mit relativ kurzen Fahrstrecken und wenig Unterkunftswechseln bietet die Rundreise einen entspannten, aber dennoch abwechslungsreichen Einblick in das Leben der einheimischen Bevölkerung und die Tierwelt Tanzanias. Sie tauchen ein in die Kultur der Massai und erhalten einen Tag einen Einblick in deren Alltag - ein exklusives und authentisches Reiseerlebnis der besonderen Art.

Der Tarangire Nationalpark ist bekannt für seine hohe Elefantenpopulation. Die Dickhäuter ziehen neben Giraffen und Impalas, Pavianen und Warzenschweinen durch die mit Baobab-Bäumen gespickte Landschaft. Anschließend geht es in den Lake Manyara Nationalpark. Sie durchqueren den Park von Süd nach Nord, immer entlang des Ostafrikanischen Grabenbruchs bis zu einem Grundwasserwald, in dem verschiedene Primaten durch die üppige Vegetation turnen. Im Ngorongoro Krater haben Sie dann die Möglichkeit, die Big Five (Löwe, Leopard, Nashorn, Büffel und Elefant) zu entdecken. Spannende Aktivitäten, wie Speerwerfen mit den Massai, Fußpirsch durch den Arusha Nationalpark, Kanutour auf dem Duluti Vulkansee und der Besuch lokaler Kunsthandwerker runden die Safaritage ab.

Im Anschluss fliegen Sie nach Zanzibar. Mit ihrem tropischen Flair versetzt die Gewürzinsel den Besucher in eine andere Welt. Bei einer Stadtführung durch die engen Gassen von Stone Town, der historischen Altstadt, erfahren Sie interessantes über die wechselvolle Geschichte Ostafrikas. Sie besuchen eine private Gewürzfarm, auf der Vanille, Pfeffer, Kardamom, Muskatnuss, Zimt und natürlich Nelken, die einst wichtigstes Importgut der Insel waren, angebaut werden. Ein intensives Erleben mit allen Sinnen - fühlen, riechen und probieren Sie die exotischen Pflanzen. An der Ostküste heißt es dann Entspannung pur. Herrlich lange und menschenleere Strände aus feinstem weißen Sand laden zu Spaziergängen ein, die warmen Wellen des Indischen Ozeans zum Baden und Schnorcheln.


MOBILITÄTSHINWEIS
Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise aufgrund der Besonderheiten des Zielgebietes und der Aktivitäten vor Ort für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Landesspezifische Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes für Tanzania

Reiseverlauf kurz

Tag 1
Anreise
Tag 2
West-Kilimanjaro
Tag 3
Arusha Nationalpark
Tag 4
Mt. Meru Ausläufer
Tage 5-6
Lake Duluti & Tarangire Nationalpark
Tag 7
Lake Manyara Nationalpark
Tag 8
Ngorongoro Krater
Tag 9
Mto wa Mbu & Arusha
Tag 10
Gewürzinsel Zanzibar, Stone Town
Tage 11-13
Gewürzinsel Zanzibar, Ostküste
Tag 14
Abreise

Reiseverlauf ausführlich

Tag 1

Anreise

Ankunft Kilimanjaro Flughafen, Hoteltransfer
1xÜN in Massai Lodge

 

Tag 2

West-Kilimanjaro

Einblick in das Leben der Massai
1xÜN in Massai Lodge

 

Tag 3

Arusha Nationalpark

Pirschfahrten und Walking Safari
1xÜN in einer Lodge am Fuße des Mt. Meru

 

Tag 4

Mt. Meru Ausläufer

Dorfwanderung und Kaffeeherstellung
1xÜN in einer Lodge am Fuße des Mt. Meru

 

Tage 5-6

Lake Duluti & Tarangire Nationalpark

Kanufahrt auf dem Duluti Vulkansee
Tierbeobachtungen und Nachtpirschfahrt 
2xÜN im Tented Camp

 

Tag 7

Lake Manyara Nationalpark

Pirschfahrten
1xÜN in einer Lodge im Kraterhochland

 

Tag 8

Ngorongoro Krater

Pirschfahrten
1xÜN in einer Lodge im Kraterhochland

 

Tag 9

Mto wa Mbu & Arusha

Wanderung durch Bananenplantagen und Besuch von Kunsthandwerkern. Fahrt zurück nach Arusha
1xÜN in einer Lodge

 

Tag 10

Gewürzinsel Zanzibar, Stone Town

Flug nach Zanzibar
Historische Stadtführung durch Stone Town
1xÜN im Hotel

 

Tage 11-13

Gewürzinsel Zanzibar, Ostküste

Besuch einer Gewürzfarm
Ostküste: Zeit zum Entspannen, Baden, Schnorcheln
3xÜN in einer Stand-Lodge direkt am Indischen Ozean

 

Tag 14

Abreise

Transfer zum Flughafen Stonetown/Zanzibar

Diverse Verlängerungen oder Abänderungen möglich: z.B. Besuch  Serengeti Nationalpark
Verlauf & Preise auf Anfrage

Leistungen

▸ Englisch sprechende WIGWAM-Reiseleitung
▸ 7xÜN in 3* Lodges
▸ 2xÜN im komfortablen Tented Camp im Tarangire
▸ 1xÜN im 3* Hotel / Stone Town
▸ 3xÜN in 3* Strand-Lodge an Zanzibars Ostküste
▸ 13x Frühstück, 9x Picknick, 12x Abendessen

▸ Sämtliche Transfers & Pirschfahrten in Allrad- Safari-Fahrzeugen mit aufstellbarem Hubdach
▸ Inlandsflug von Kilimanjaro nach Zanzibar
▸ Stadtführung und Besuch einer Gewürzfarm
▸ Trinkwasser während der Safari
▸ Sämtliche Permits, Eintritts- und Nationalparkgebühren


Preise

ab Kilimanjaro / bis Zanzibar 
14 Tage pro Erwachsener: € 3.450,-
14 Tage pro Kind (12-15 Jahre): € 2.650,-
14 Tage pro Kind (6-11 Jahre): € 2.520,-
(Beispiel: Familie mit 4 Personen) 

deutschsprachige WIGWAM-Reiseleitung auf Anfrage.
Fragen Sie Ihr Detailprogramm & persönliches Angebot bei uns an!



Teilnehmer: Min / Max

Beratung/Kontakt

Afrika & Asien - Team

E-Mail:  afrika-asien@wigwam-tours.de

Telefon: +49 (0)8379 9206 20

von links: Stefan Hüttinger, Larissa Meggle, Thomas Heigenmooser (es fehlt: Birgit Leonhardt)