Private Safaris in Südafrika, Namibia & Botswana

Von Kapstadt bis Krüger NP, von Gardenroute bis Kalahari-Wüste, zwischen Namibia und Victoria-Falls

Private Safaris stilvoll und luxuriös in erstklassigen Unterkünften, naturnah und authentisch in kleinen Bed & Breakfast mit familiären Kontakten, oder völlig autark mit Campingausrüstung in die abgeschiedensten Regionen des Südlichen Afrikas. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Ob zu zweit durch den Busch Afrikas, oder zu mehreren als private Kleingruppe - unsere Reisevorschläge geben Ihnen einen Eindruck der Möglichkeiten. Mit geschulten Reiseleitern und individueller Betreuung sind Sie unterwegs im vielfältigen Süden Afrikas, zwischen Krüger, Kapstadt und Kalahari.

Für jede Reise, für jedes Gebiet das entsprechende Fahrzeug. Auch hier verfügen wir über mehrere Allrad-Safari-Landcruiser. Ein Novum im Südlichen Afrika, das Ihnen, als unsere Gäste, vorbehalten ist. Zusammen mit Ihrer Wahl der Unterkunftskategorie und einem klugen Zeitplan gestalten wir Ihre individuelle Private Safari. Südafrika, Namibia & Botswana aus einer Hand!

Kapstadt & Windhoek - die ideale Kombination unserer Niederlassungen auf dem afrikanischen Kontinent. Wir erweitern damit die Kompetenzen und Möglichkeiten für Private Safaris, die vom Kilimanjaro und den Nilquellen bis ans Kap der Guten Hoffnung organisierbar sind. Setzen Sie Ihre Träume um! Ihre Vorstellung - unser “Know-How”, unsere Ausrüstung, Reiseleiter und Fahrzeuge.

Die vorliegenden Tourvorschläge können Sie als Orientierung ansehen. Variationen, Kombinationen und ‘Ihre individuelle Idee’ ist meist umsetzbar.

Tourvorschläge und weitere Infos finden Sie hier:

Private Safaris im südlichen Afrika

UNSER TEAM IN SÜDAFRIKA

Michael und Birgit Hild leben und arbeiten in Hout Bay, vor den Toren Kapstadts. Nach über 5 Jahren Reiseleitung, vorrangig im Bereich Südliches Afrika, leben und arbeiten sie seit 2009 am Kap, um Ihre Private Safari zu organisieren und durchzuführen. Zusammen mit deutschen Reiseleitern und einem Team aus einheimischen Reiseleitern und Driver-Guides komplettiert diese Dependance die Linie von Uganda, Tanzania, Zambia und Nambia von Ostafrika bis an den südlichsten Punkt des Kontinents. Unter der eigenständigen Tochterfirma “WIGWAM Private Safaris Ltd.-” leiten sie die Geschicke vom “schönsten Ende der Welt”aus.