Trinidad - Guyana - Brasilien - Privat

Naturreise von der Karibik zum Amazonas

  • Übersicht
  • Tourenverlauf
  • Termine/Preise
20 Bilder in der Lightbox +

Highlights

Nach dem Aufenthalt auf der Insel Trinidad geht es in das letzte unentdeckte Paradies der Karibik “Guyana” und immer weiter hinein in die ursprüngliche Tiefebene von Amazonien -

Eine “Lebensreise” in eine ganz andere, unwirkliche Welt!

Teilnehmer: Min / Max

Leistungen

  • Inlands-Flüge lt. Programm inkl.
    nationaler Flughafengebühren
    Rundreise mit eigenem Transferfahrzeug
    für Ihre Gruppe z. B. Geländefahrzeug

  • Besichtigungen, Ausflüge und Wanderungen
    lt. Programm
    Sämtliche Eintrittsgebühren in Nationalparks
    lt. Programm

  • 17x ÜN/DZ in guten landestypischen Hotels und einfachen bis sehr guten, teils familiären Lodges und Pensionen

  • Verpflegung: tägliches Frühstück
    Vollverpflegung am 5.-12. Tag und 14.-16. Tag
    Englischsprachige lokale Reiseleitung
Tage 1-2
Karibik & Trinidad
Tage 3-6
Guyana, Kaieteur Wasserfall & Iwokrama Wildlife
Tage 7-12
Jaguare, Macushi-Indianer & Pakaraima Berge
Tage 13-18
Brasilien, Manaus & Amazonas
Tage 1-2

Karibik & Trinidad

Ankunft auf Trinidad und Inseltour. Das karibische Paradies wird Sie faszinieren.

Tage 3-6

Guyana, Kaieteur Wasserfall & Iwokrama Wildlife

Internationaler Flug nach Georgetown/Guyana. Mit einer kleineren Propellermaschine fliegen Sie zu den Kaieteur Falls, mit seinen 228m einer der höchsten frei fallenden Wasserfälle der Welt. Weiterflug nach Annai und Off-Road in den Iwokrama Regenwald. Hier stehen Bootstouren und eine Wanderung auf dem Programm. Viele Vogelarten, Baumfrösche und Affen, aber auch Kaimane, Wasserschweine und sogar Pumas sind hier zu Hause.

Tage 7-12

Jaguare, Macushi-Indianer & Pakaraima Berge

Wir gehen auf Jaguar-Pirsch. Ein bisschen Glück gehört dazu! Anschließend bewundern wir den Regenwald von oben. Auf dem Iwokrama Canopy Walkway gelangen wir bis auf 35 Meter zwischen die Baumkronen. Wir besuchen ein Dorf der Macushi-Indianer mit seiner Schule, dem medizinischen Zentrum und der Kirche.
Tage 9-12: Im Rupununi herrscht richtiges Cowboy-Land, mit unzähligen Pferden und Rindern. Lernen Sie die unendlich erscheinende Savannenlandschaft mit dem Pakaraima Gebirge, einem UNESCO-Weltnaturerbe kennen. Genießen Sie die Weite und das Panorama in einer der letzten Wildnisse Südamerikas! Über Pistenstraßen durch die Savanne - und bei einer Bootsexkursion halten Sie nach Riesenottern Ausschau.

Tage 13-18

Brasilien, Manaus & Amazonas

Fahrt über die Grenze nach Brasilien und Flug von Boa Vista nach Manaus. Sie fliegen in das kleine Amazonas-Städtchen Tefé und erreichen mit dem Boot eine der besten schwimmenden Fluss-Lodges im Mamiraua Naturschutzgebiet, die Uacari Lodge. Ganze 3 Tage haben Sie Zeit, um die Ausflüge mit Boot, Kanu oder zu Fuss zu genießen und eine der tierreichsten Gebiete des Amazonas Tieflandes kennenzulernen: der rosarote Flussdelfin, Papageienarten und den endemischen Uakari-Affen.
Tage 17-18: Rückflug nach Manaus und Heimreise.

Tourcharakter

Für Naturliebhaber mit dem Anspruch, ein unbekanntes Reiseziel zu entdecken, haben wir diese Reise zusammengestellt.
Flexibilität und Teamgeist gehört in jedem Fall in Ihr Reisegepäck, um die Reise zum echten Erlebnis werden zu lassen!

Preise

Reisezeit Oktober - Juni

Preis ab Trinidad / bis Manaus
18 Tage bei 2 Personen 8.730,- €
18 Tage bei 4 Personen 8.260,- €
18 Tage bei 6 Personen 7.900,- €

Fordern Sie Detailprogramm und Ihr persönliches Angebot bei uns an!